Veranstaltungen am 12.12. und 16.12.


- "TV-Diskussion über den Bürgerentscheid" am 12.12., Beginn 19.00 Uhr: 

WAS?   ÖDP-Schweinfurt lädt ein zu einer öffentlichen Diskussion über den Bürgerentscheid, aufgezeichnet durch "Transparenz-TV"
WER?   - Sebastian Remelé, Oberbürgermeister von Schweinfurt
- Dr. Ulrike Schneider, Freie Wähler
- Stefan Bretscher, ÖDP-Schweinfurt
WO?   Kino KuK, Ignaz-Schön-Straße 32 in Schweinfurt

- "Filmvorführung und Diskussion" am 16.12., Beginn 11.00 Uhr (vormittags): 

WAS?   Filmvorstellung "AUTARK - Leben mit der Energiewende 4", Eintritt frei, kostenlose Sitzplatzreservierung unter www.platzreservierung.tv
WER?   Frank Farenski, Regisseur, vor Ort
WO?   Kino KuK, Ignaz-Schön-Straße 32 in Schweinfurt



______________________________


Informationsabend

Wegen Absage eines Referenten musste der Informationsabend leider um eine Woche nach hinten verschoben werden. Das tut uns leid!

Die neue Veranstaltung findet am 20.09.
um 20.00 Uhr
im Brauhaus am Markt
in Schweinfurt statt.

Geplant ist die Gründung einer Bürgerinitiative. 


Die Initiatorin des Bürgerbegehrens Stadträtin Dr. Ulrike Schneider moderiert
folgende Referenten: 

- Dr. Georg Meiski, Kreisrat/Stadtrat von Deggendorf
- Ines Wagner, Biologie-Lehrerin am Celtis Gymnasium
-
Helga Mandl, Initiatorin des erfolgreichen Traunsteiner Bürgerbegehrens gegen die LGS
- Friedl Deichselberger, Bürger der Stadt Würzburg und Besucher der Landesgartenschau
——————————————————————————————————


Wir bedanken uns herzlich bei den Referenten, die uns durch ihre fundierten Beiträge unterstützt haben, und bei allen Besuchern! Einen Beitrag von TV Mainfranken finden Sie hier.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/